18. September: Offenes Antifa-Cafe im AZ-Mülheim

Am 18. September findet wieder das Offene Antifa-Cafe im AZ-Mülheim statt. Thema des Vortrags diesmal : “Antiziganismus aktuell” in dessen Rahmen auch über die Aktuellen Ereignisse in Duisburg-Bergheim berichtet wird.

Übrigens: Das Antifa-Café öffnet künftig bereits um 18.00 Uhr, die Vorträge beginnen um 19.30 Uhr!